Lizchens Markt-Gangerl

Lizchens Spazier- und Schnupperwege in der Welt der Wochen-, Super- und anderen Märkte, der virtuellen Shops, der Marken und Produkte

Entrez!

Ernährungskompetenz © Liz Collet

Sie finden hier…………

……….zum Teil bereits früher durchgeführte Produkttests. Eine kleine Auswahl davon, die erlaubt oder auch erwünscht von denen, die mich damit beauftragten oder sie erbaten, auch zur Veröffentlichung zulässig und geeignet sind.

………zum Teil aktuelle und natürlich künftige.

Es wäre – nicht nur wegen oft eben bestehenden Vertraulichkeitsvereinbarungen bei den Tests, sondern angesichts einer seit rund 12 Jahren allein schon bei Food und anderen Produkten bestehender Tätigkeit und weit mehr als ein paar tausend Tests schlechterdings unmöglich, diese auch nur annähernd vollständig hier zu listen oder darzustellen.

Der Blog greift daher nur punktuelle Beispiele heraus – bei zurückliegenden Tests und den künftigen – die Ihnen ein bisschen Spass machen könnten und die Neugier wecken, sich selbst einfach mehr mit dem zu beschäftigen, was Sie tagtäglich um sich haben, zu sich nehmen, innerlich wie äusserlich zu Ernährung, zur Körperpflege, zu dem, was Sie in Ihrer allernächsten Umgebung verwenden. Für sich, Ihre Familie. Manches könnte – wenn man täglich neu von Lebensmittelskandalen liest und hört – Appetit und Spass daran verderben. KÖNNTE. Wegguggen, resignieren dann als „Lösung“? Aber nicht doch, im Gegenteil: Genauer hinsehen. Sich Zeit dafür nehmen. Denn was wäre wichtiger, als darüber am meisten, am besten Bescheid zu wissen, was im Korb landet, wenn es um das geht, was gut für Sie und Ihre Lieben sein soll?

Was dieser Blog nicht ist:

1. Ein Platz, an dem Sie einfach nur Werbung platzieren können für Ihre Ware, Ihre Produkte, Ihre Dienstleistung.

Hier geht es nicht darum, möglichst viele kostenlose Waren und Produkte zu sammeln und – quasi als Gefälligkeit dafür, sei sie bewusst oder gezielt oder unbewusst – dafür einen Handel mit der Meinung einzugehen. Meiner Meinung.

Die ist wie in jeder anderen Art meiner bisherigen beruflichen Tätigkeiten unbestechlich – bei Auftragsarbeiten, wie auch bei kostenlosen, zu testenden Produkten, Dienstleistungen.

Wer etwas – gegen Honorar oder auch bei auch kostenloser Ware – testen lässt, bekommt hier keine kostenlose, geschönte, keine gefällige Werbung.

Das ist, was während meiner juristischen Tätigkeit Mandanten und Klienten erwarten durften und erhielten. Weil von Gefälligkeiten allein die Dinge nicht besser werden, wo Optimierungspotentiale oder -lücken bestehen. AUCH Positives herauszuarbeiten ist dabei kein Widerspruch.

Was Sie also bekommen ist meine Meinung, die ich mir selbst bilde. Die ist so objektiv wie möglich, sachlich, fachlich, wird aber eben auch nie ganz frei sein wollen und können von dem, was ich persönlich -auch – neben den objektiven Maßstäben jeden Tests, subjektiv aus Kunden- und Konsumentensicht und nach meinem Blickwinkel subjektiv anders sehe, als vielleicht der Kunde eine Haustüre weiter.

Was Sie also bekommen, ist ein Mix aus sachlichem, objektivem Test. In Bild und Text. Und aufgrund der Zeit, die ich mir dafür nehme. Schon diese ist eine Gegenleistung. Und die Kompetenz, Ware, Leistung, Dienstleistung beurteilen zu können. Auch aus Blickwinkel und Erfahrung vorangegangener und anderer Produkte anderer Hersteller, aber auch anderer meiner beruflichen Tätigkeiten. Da wollen Sie auch noch eine gefälligst nur gute, eine gefällige Bewertung? Hmmmmm…. DANN sind Sie bei mir an der falschen Adresse. Wenn Sie aber eine sachliche, objektive Bewertung wollen, nichts dagegen haben, dass ich mit Ihren Produkten auch ein bisschen herumexperimentiere (so dass zB Backmischungen eben nicht immer nur so zubereitet werden, wie sie laut Packungsanleitung verwendet werden sollten) und Spass dabei habe und dieser auch in den Blogbeiträgen zu Wort und ins Bild kommen kann und darf…………wenn’s sich ergibt….? DANN sind Sie hier an der richtigen Adresse.

2. Ein Pranger. Natürlich geht es um Information, auch um Kritik. Aber nicht um Pranger. Von Produkten oder Herstellern.  Der Blog will und soll Dinge vorstellen, die ich – wie „Lizchen Müller“, sozusagen, wie eben Sie und ich als Kunde, als Verbraucher, ausprobiere, verkoste, näher ansehe und beurteile – ausprobiert habe und ausprobiere. Quer durch den Markt. Food wie Nonfood. Jeder Hersteller, jeder Lieferant von Food wie Nonfood ist herzlich eingeladen, mich auch seine Ware, Produkte vorstellen und testen zu lassen.Wenn er nichts gegen sachliche Kritik hat. Kritik kann Lob und auch Punkte enthalten, die optimnierungsfähig oder suboptimal sind. Wenn Sie auch diese hören und lesen wollen, ………? Courage….. ! Senden Sie es mir nur bitte nicht einfach zu, sondern senden Sie mir einfach eine nette Mail. Ob und was Sie gern hier getestet bekommen wollen. Und im Blog den Bericht dazu.

Kritisch, aber kein Pranger?

Als Verbraucher wissen, welche Produkte wählen?

Schwierig?

„Leicht……….ist schwer was. Schwer………ist leicht was.“

Schwierig ist immer nur das, womit man sich nicht auskennt. Wer nichts weiss, muss alles glauben. Dem kann man alles weismachen. Mehr Spass macht, sich nicht alles weismachen lassen zu müssen.

Als Eva damals nach dem Apfel griff…… wollte sie es auch einfach wissen. Ging nicht ganz wunschgemäss aus.

Aber was wären wir wiederum ohne den ersten, den immer wieder neuen Versuch, sich die besten Äpfel von den zur Auswahl stehenden Bäumen zu suchen….und zu versuchen,………..wenn wir den besten Apfelkuchen daraus zaubern wollen? Oder ………..einfach den Apfel, gegen den man als Snack zwischendurch jedes Fast Food wie von selbst vergisst? 😉

Sie………. haben täglich die Möglichkeit bei jedem, mit jedem Griff ins Regal zu entscheiden, was marktfähig ist, bleibt, marktgängig. Bei jedem Ihrer Marktgangerl. Wie ich bei meinen: Bei Lizchens Spazier- und Schnupperwegen in der Welt der Wochen-, Super- und anderen Märkte, der virtuellen Shops, der Marken und Produkte

Lassen Sie sich ein bisserl Lust darauf machen. Folgen Sie mir?
Demnächst jede Menge mehr dazu.
Und natürlich freue ich mich auch, wenn Sie hier und da hereinschnuppern. Viel Vergnügen damit.

Advertisements

Information

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am Februar 5, 2012 von in Marken, Markenprodukte, Medley, Onlineshops, Supermarkt, Unternehmen, Verbraucher - News, Verbraucher- und Produkttests.

Navigation

Lizchens Suppenküche

Liz Collet's Project "One Soup A Day – 366/2012"

Follow Lizchens Markt-Gangerl on WordPress.com

Enter your email address to follow this blog and receive notifications of new posts by email.

Timeline

Februar 2012
M D M D F S S
    Mrz »
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
272829  

SmoothBreeze7s §§ & Fingerfood – Weekly News

S[ch]Nacks between Antipasti+Dolci+§§ Snack

Impressum

Liz Collet /
Elke E. Rampfl-Platte
Liz Collet Photography
Lindenburgweg 2
82418 Murnau am Staffelsee
Tel: +49-8841-405 6175
Mail:

SandMuschelchen[at]aol.com

Rechtliche Hinweise :
Alle rigths reserved/tous droits reservés.
No publishing of any part of this site or pictures without my permission.
%d Bloggern gefällt das: