Lizchens Markt-Gangerl

Lizchens Spazier- und Schnupperwege in der Welt der Wochen-, Super- und anderen Märkte, der virtuellen Shops, der Marken und Produkte

5 B Natural

Heute irgendwie rumpeliger Montag. Das fängt schon damit an, dass Minna

mit dem Espresso spät dran ist.
Basil lässt irgendwie die Flügel hängen, Minthia wirft ihm einen abweisenden Blick zu und Rosi streckt ungerührt vom Liebesdrama der beiden in meinen Küchenfenstergarten ihre Nadeln Richtung Sonnenstrahlen. Die weiss, wie sie sich die kommenden Wochen zu benehmen und zu entwickeln hat, bevor sie in den wildwuchernden Dachgartenlauben-Kräutergarten umsiedeln darf. Sobald die kalte Sofie ihre Finger bei sich behält. Bis  dahin ist noch eine bisserl hin.  Zufällig hatte ich dieser Tage ein Produkt entdeckt, das neugierig machte.

Die gut zwischen die alsbaldigen kleinen Begrünungsmassnahmen für bald richtig buntes und grünes wildes Treiben drinnen und draussen…bei den Kräutern passen. Bald dürfen sie ja wieder rein, die nächsten jungen Wilden in die Anzuchtkästen. Rauke, Löwenzahn, Irish Kleeblatt [ das ist nicht essbar, aber ich habe es mir aus Cork mitgebracht und das muss einfach auch diesen Frühling wieder mein irisches Herz grün lachen machen 😉 ] , weisse und rosafarbene Wiesenblütenmischungen, Islandmohn, Kerbel, Koriander, Basilikum, Schnittlauch, Kresse und …..Borretsch. Der hoffentlich so fotogene zauberhafte blaue Blüten treiben lässt, die in meiner Cucina und von der Kamera schon sehnsüchtig erwartet werden.

Heute habe ich dann noch diese Saatgut-Variante er-öffnet. Angeblich soll es ohne weiteren Topf etc funktionieren. Bei mir kommt’s trotzdem in der Tüte sicherheitshalber erst mal noch in die derzeit verwaiste Kakteenschale – denn die drei Igeltierchen sind in grössere Tonscherben umgezogen – ob sie auch wieder blühen werden, … mit Geduld und Liebe werden wir’s erfahren.

Also Tüte auf, Samentütchen raus, öffnen, Saatgut in den Erdbeutel verteilen, angiessen und in 20 Tagen soll’s dann schon richtig losgehen. Rote-Beete-Kresse. Sozusagen. Sie müssen nicht mitzählen, ich lass den Kalender mitlaufen und erzähle Ihnen dann mehr vom Kräuter-Packerl-Garten.

Fazit des Tests diesen Produkts nach Ablauf der Wachstumszeit gemäss Packungsangaben: Leider haben sich trotz genauester Einhaltung aller Hinweise nur einige Halme gezeigt, der Rest verdarb im „Klima“ der Tüten. Sollten Sie bessere Erfahrungen damit gemacht haben oder machen, lassen Sie es mich bitte gern wissen. Bis dahin kann ich es selbst leider nicht weiter empfehlen. Und mag auch keinen weiteren cent in einen zweiten Versuch investieren. Kategorie : Satz mit x- DAS war mal nix. Schade.

© Liz Collet – Produkttest “Persil Hygienespüler” 22.3.2010

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Information

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am März 12, 2012 von in Lebensmittel und Zutaten, Verbraucher - News, Verbraucher- und Produkttests und getaggt mit .

Lizchens Suppenküche

Liz Collet's Project "One Soup A Day – 366/2012"

Follow Lizchens Markt-Gangerl on WordPress.com

Enter your email address to follow this blog and receive notifications of new posts by email.

Timeline

März 2012
M D M D F S S
« Feb   Apr »
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031  

SmoothBreeze7s §§ & Fingerfood – Weekly News

S[ch]Nacks between Antipasti+Dolci+§§ Snack

Impressum

Liz Collet /
Elke E. Rampfl-Platte
Liz Collet Photography
Lindenburgweg 2
82418 Murnau am Staffelsee
Tel: +49-8841-405 6175
Mail:

SandMuschelchen[at]aol.com

Rechtliche Hinweise :
Alle rigths reserved/tous droits reservés.
No publishing of any part of this site or pictures without my permission.
%d Bloggern gefällt das: