Lizchens Markt-Gangerl

Lizchens Spazier- und Schnupperwege in der Welt der Wochen-, Super- und anderen Märkte, der virtuellen Shops, der Marken und Produkte

Ökotest: Test von Linsen

Linsen haben seit ein paar Jahren ein Revival in der Cuisine erfahren.

Sie finden diese in klassischen und modernen Gerichten und auch in der Sterneküche. In meiner eh, auch mit Sterndl bei den Linsen. Und in Begleitung ganz spezieller Hasen.

[Erwähnte ich es nicht schon mal ? Essen muss nicht nur, sondern kann jede Menge Spass machen. Auch für grosse und nicht nur kleine Kindsköpfe. Wo Sie mich einsortieren, will ich lieber nicht fragen… 😉 ]

Aber auch der gastronomischen Sterneküche haben Linsen, die unerschütterlich auch einen Platz in der Reihe der Bückwaren neben den auf Augenhöhe platzierten Konserven mit dem „Linseneintopf“ mit Gemüse, mit Würstchen oder Speck im Lebensmittelhandel verteidigen, ihre Liebhaber gefunden. In der gehobenen Gastronomie natürlich nicht aus der Konserve. Bei dem einen oder anderen Gastwirt hingegen findet man den Inhalt aus der Konservendose durchaus wieder. Zu einem Mehrfachen des Ladenpreises und wohl kaum mehr als nur in der Mikrowelle aufgewärmt auf dem Teller des Gastes.

Ja, ich halte mich noch immer an die Regel meines Grossvaters: „Bevor Du irgendwo essen gehst, erst einen Blick in WC und die Küche. Wenn Dir dann noch danach ist, dort zu essen, dann à la bonheur.“

Und wenn ich eine grosse Konservendose mit Linseneintopf in der Küche sehe, muss ich wohl nur Adam Riese den Rest zu Ende denken lassen, Sie nicht? Nichts gegen Konserven. Meine Mutter hat ausnahmslos Linseneintopf aus dieser auf den Tisch gebracht und sie mit knusprig gebratenen Bauchspeckwürfeln und frischer Petersilie aufgepeppt. Und ich mochte ihn gern, ebenso wie dbmS ihn bis heute auch so mag. Auch. Oder mit noch anderen frischen Zutaten aufgepeppt. Wurzelgemüse oder anderes. Und ebenso gibt es viele Linsengerichte, die ich bei mir aus der „Rohware“ und den verschiedenen Sorten zubereite.

Der Punkt ist: Wenn ich in einen Gasthof gehe, will ich nicht für den grade noch erhitzten Inhalt einer Konservendose ein Mehrfaches dessen bezahlen, was Hinz und Kunz mit Dosenöffner und Herdplatte auch heiss auf den Tisch bringen könnte. Und was man im Supermarkt und beim Discounter für 69 cent und einmal Bücken bekommen kann. Sei es Linseneintopf oder Gulaschsuppe. Oder seien es sonstige Gerichte oder Zutaten.

Nun aber hat sich Ökostest mit Linsen nicht in der Konserve, sondern bei der „Rohware“ umgesehen. Und diese 22 Produkte getestet:

• Alnatura Beluga Linsen Alnatura
• Baktat Grüne Linsen Baktat
• Basic Rote Linsen, geschält Basic
• Bio Zentrale Linsen Grün- Braun Bio- Zentrale
• Davert Château Linsen Davert (Naturwarenladen)
• Dennree Linsen Braun Dennree (Denn´s)
• Hellriegel Raffinesse Belugalinsen Hellriegel
• Holo Berg Linsen Reformkontor
• Kleine Braune Linsen Viani
• Krini Rote Linsen Krini
• La Carreta Legumbres Kastilische Linsen
A. Antonio Tomás
• Le Gusto Teller Linsen Aldi Süd
• Macariso Linsen Penny Markt
• Müller’s Mühle Teller Linsen Müller’s Mühle
• Palatina Classic Linsen Transimpex
• Rapunzel Troja Linsen Rapunzel (Naturwarenladen)
• Real Bio Linsen Grün- Braun Real
• Rewe Bio Teller- Linsen Rewe
• Sabarot Grüne Le Puy Linsen AOC AOP Sabarot
• Seeberger Linsen Seeberger
• Viva Vital Feine Teller- Linsen
Netto Marken- Discount
• Von Goste Rote Linsen Modern Food

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Während fast alle Bio-Produkte im Test in Ordnung waren, fielen die meisten konventionell angebauten Linsen demnach „unangenehm auf“. Die beauftragten Labore fanden darin Glyphosat Test- dass die Ergebnisse nicht schlechter ausfielen, „verdanken“ die Hersteller einer plötzlichen Erhöhung des Grenzwertes. Ergebnisse hier. Und dort.

Advertisements

Ein Kommentar zu “Ökotest: Test von Linsen

  1. Liz
    Dezember 14, 2012

    Reblogged this on Smooth Breeze 7's and commented:

    Linsen, Linsen, nichts als Linsen…… Vielfalt der Möglichkeiten:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Lizchens Suppenküche

Liz Collet's Project "One Soup A Day – 366/2012"

Follow Lizchens Markt-Gangerl on WordPress.com

Enter your email address to follow this blog and receive notifications of new posts by email.

Timeline

Oktober 2012
M D M D F S S
« Sep   Nov »
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  

SmoothBreeze7s §§ & Fingerfood – Weekly News

S[ch]Nacks between Antipasti+Dolci+§§ Snack

Impressum

Liz Collet /
Elke E. Rampfl-Platte
Liz Collet Photography
Lindenburgweg 2
82418 Murnau am Staffelsee
Tel: +49-8841-405 6175
Mail:

SandMuschelchen[at]aol.com

Rechtliche Hinweise :
Alle rigths reserved/tous droits reservés.
No publishing of any part of this site or pictures without my permission.
%d Bloggern gefällt das: