Lizchens Markt-Gangerl

Lizchens Spazier- und Schnupperwege in der Welt der Wochen-, Super- und anderen Märkte, der virtuellen Shops, der Marken und Produkte

EUBOS HYALURON ANTI AGE PERFECT NIGHT REPAIR – ein Test: Alles eine Frage des Alterns und der Einstellung?

© Liz Collet

© Liz Collet

Mit EUBOS Anti Age Hyaluron Perfect Night Repair soll Hightech gegen Falten eingesetzt, „Aktives Lifting Nacht für Nacht“ bewirken.

Würde SIE das reizen, auszuprobieren, ob das so ist?

Das macht naturgemäss nur dann Sinn, wenn Sie wenigstens ein paar Fältchen zu bieten haben, an denen sich das testen lässt. Damit sieht es bei mir trotz passender Altersgruppe (die ja bei Anti Aging Produkten je nachdem bei 30plus oder 40plus beginnen soll) eher noch wenig aus, abgesehen von den innerlichen Lachfalten, von denen man nie genug haben kann und ein paar äusserlichen, die sich bei mir schon von jeher um die Augen herum tummeln und die sich im Laufe der Jahre ein bisserl vermehrt haben. Und zwar gern. Will ich die wirklich wegliften? Wo ich sie doch eigentlich herzlich gern habe? Das ist eigentlich nicht mal eine Gewissensfrage, sondern eine leicht zu beantwortende Frage. Nö. Die dürfen bleiben und sich weiterhin gern vermehren. So dachte ich mit 20, als mein Mütterlein mir zum Geburtstag mit den Worten gratulierte: „Jetzt wirst Du alt, weil jetzt gehst Du nicht mehr auf 20, sondern auf 30 zu.“ Und so denke ich heute noch: Solange in meinem Gesicht der Anteil der Lachfalten mehr als 50% ausmacht, passt’s schon – dann kann in meinem Leben so viel nicht falsch gelaufen sein.
Inzwischen bin ich ein bisserl mehr als 20 Jahre alt und auch mein Sohn ist bereits mehr als 20 Jahre alt und von Anti Age Medizin und Kosmetik sehe ich mich noch immer nicht als Zielgruppe. Die mich aber schon – für die zählt weder innere Einstellung, noch heitere Gelassenheit und Unberührtheit von Versuchungen, sich gegen Altern zu wehren, sondern Geburtsdaten. Die irgendwo registriert und damit Nährboden für das sind, was einen zur Zielgruppe macht.

Und wenn ich mich so umsehe im Umfeld nicht nur etwa gleichen, sondern bei weitem schon jüngeren Umfeldes, liegen die Anbieter solcher Produkte damit bei den meisten Verbrauchern auch nicht falsch: Sobald die Sache mit den Kindern, Kindergarten, Kinderbetreuung während Schulzeit und spätestens rund um Kinder-aus-dem-Haus-Depressionsgefahren abgehakt sind, geht’s rund. Rund um ewige Jugend, Jugendlichkeit und Sportlichkeit, Fitness und alterslose Schönheit.

Päng! Was wünsche ich mir manchmal die Zeiten zurück, in denen es noch nervig schien, dass die durchaus intelligenten Freundinnen und Kolleginnen wieder in Kinderbrabbelsprache verfielen und den Windeinhalt ihrer Sprösslinge erstens überhaupt und zweitens auch noch bei schier jedem Treffen zum spannenderen Thema erhoben, als aktuelle Bücher, Filme, Tagesgeschehen oder Job und was sonst mal interessant gewesen war. Die Zahl der Menschen, die in meinem Umfeld verwundert sind, dass mich Folgen der Tatsache, dass ich noch lebe und damit auch älter werde nicht erschrecken, sondern höchst vergnügt machen und wenig besorgt, ob es ausser Mandelöl oder Sanddornöl vielleicht doch mal mehr für meine Haut brauchen könnte, nimmt zu. Ich bin ja noch immer der Meinung, das ist eher deren, als mein Problem oder das meiner Haut. Aber als stets aufgeschlossener und bis zum Spieltrieb kindlich vergnügungsfreudig-neugieriger Mensch probiere ich es gern aus, wenn man mich mit dem Angebot lockt, „Anti Age Creme vom Spezialisten“ zu testen.

Und da es von EUBOS, der medizinischen Hautpflege aus der Apotheke war, die das anboten, machte ich das gern mal mit. Die allseits so um ihr Alter besorgten Damen im Umfeld juchzten und jubelten und erhielten die dafür vorgesehenen Pröbchen zum Mitprobieren beim regelmässigen Sport & Spa, bei dem wir Bewegung mit anschliessender Wellness verbinden und bei der sich Kosmetik immer bestens und mit Spass gemeinsam ausprobieren lässt. Denn die Haut ist belebt durch den Sport, frisch geduscht oder nach dem Schwimmen oder Sauna wunderbar geeignet für Aufnahme von Cremes und die Ruhepausen bei frischen und fruchtigen Getränken sind gute Gelegenheit für das Feedback und dieses zu sammeln, das Testaktionen von Testern wünschen.

© Liz Collet

© Liz Collet

Was war diesmal zu testen?

EUBOS bietet bekanntlich auf Basis langjähriger intensiver Forschung und Entwicklung in Zusammenarbeit mit Dermatologen, Produkte für die unterschiedlichen Bedürfnisse der Haut an. Speziell zur Vermeidung einer vorzeitigen Hautalterung sowie zur schützenden und regenerierenden Pflege wurde nun die Serie EUBOS ANTI AGE mit Hyaluron entwickelt und bewirbt dieses mit den folgenden Informationen:

„Beim Alterungsprozess der Haut ist nach aktuellen Erkenntnissen eine zunehmend eingeschränkte interzelluläre Kommunikation von hoher Bedeutung. Diese zu fördern ist ein wichtiges Thema moderner Dermo-Kosmetik. Hinzu kommt eine Degeneration der elastischen, strukturgebenden Fasern (Elastin, Kollagen), eine Abnahme des Hyalurongehaltes sowie oft auch eine Minderung des Lipidgehaltes volumengebender Zellen (Lipidatrophie).

Insgesamt führt dies im strukturellen Netzwerk der Haut zu einer Reduzierung von Festigkeit, Elastizität und Dichte. Die Haut fällt ein,  erschlafft und es entstehen Falten.
Die EUBOS-Forschung nutzt in dieser neuen Spezial-Formel EUBOS HYALURON PERFECT NIGHT REPAIR neueste wissenschaftliche Erkenntnisse zur dermalen Signalübertragung und Wirkung pflanzlicher Extrakte.

Ein zentraler Bestandteil der innovativen Formel ist der ausgezeichnete Wirkstoff ‚DermCom‘. Der Extrakt aus der Krokuszwiebel fördert die Zellkommunikation und stimuliert effektiv die Kollagen- und Elastin
Synthese. Dabei ist DermCom der weltweit erste Wirkstoff, bei dem dieser Effekt in-vivo nachgewiesen wurde (Kollagen +115 %, Elastin +25 %)*.

Die Formulierung von HYALURON PERFECT NIGHT REPAIR umfasst weitere
wertvolle Wirkstoff-Kombinationen zur Regeneration und Pflege:

Extrakt aus weißem Hibiskus und Baobab fördert die interzellulären Verbindungen, hilft Mimik Fältchen zu mildern („sanfter Botox-Effekt“) und wirkt aufpolsternd bei intrazellulärem Lipidmangel.
Algen-Extrakt (Alaria esculenta) schützt Kollagen und Elastin vor einem Abbau (ex-vivo-Nachweis), stärkt die Zellverbindungen der Epidermis und fördert die Zellkommunikation und die Zellatmung. Er stimuliert zudem den Aufbau von Kollagenen und Proteoglycanen (Hyaluron) und wirkt vitalisierend und straffend
Magnolien-Extrakt wirkt anti-entzündlich, anti-oxidativ und schützt vor Hautschäden.
Ein spezielles Isosorbid-Derivat fördert die Aquaporin-3- und Hyaluron-Synthese – für langanhaltende Hydratation.
Für weiche und gepflegte Haut sorgen wertvolles Arganöl, Karité-Butter und Avocadoöl.

Ergebnis:

Die innovative Wirkstoff-Kombination unterstützt die hauteigenen Regenerationsprozesse, die besonders nachts, während des Schlafs, aktiv sind. Sie vermag den interzellulären Zusammenhalt zu fördern und den
Feuchtigkeitsgehalt der Haut intensiv und langanhaltend zu erhöhen. Bei regelmäßiger Anwendung wird die Haut so von innen 3-dimensional in der Fläche und auch in der Höhe und Tiefe gestrafft und aufgepolstert. Falten mindern sich und die Haut wird sichtbar glatter und straffer – für ein gepflegtes, jüngeres Aussehen.“

© Liz Collet

© Liz Collet

Zur besonders guten Verträglichkeit sei EUBOS ANTI AGE HYALURON PERFECT NIGHT REPAIR Paraben-frei, PEGfrei, Lanolin-frei und enthalte kein Mineralöl.

Die genaue Liste der Inhaltsstoffe gibt es dazu hier:

Das Mittel sei

„Täglich abends nach der Reinigung auf Gesicht, Hals und Dekolleté zu verteilen und sanft einzumassieren.“

Gesagt, getan. Einige Tage lang alle, die wie ich an dem Test mitmachten und dazu Pröbchen erhalten hatten von mir. Das ist ein überschaubarer Zeitraum gewesen, weil mein Paket erst am 2.4. eintraf und mit dem Auspacken und Probieren beim Treffen mit den anderen Damen der Sport & Spa-Meets am 3.4.2016 eben auch erst eine gute Woche verstrichen ist, in welcher die Pflege augetragen werden konnte. Wie viel kann man nach rund 7-10 Tagen also beurteilen für Wirkung?

  • 1 x 50ml Hyaluron Anti Age Perfect Night Repair wird von einer Freundin noch längere Zeit verwendet werden können und getestet, ebenso wie von mir eine ebenso grosse Glasdose.
  • 20 x 6ml Anti Age Hyaluron Perfect Night Repair Proben wurden weitergegeben.

Das Feedback der Damen, die diese anwendeten zu 95 % positiv hinsichtlich Konsistenz, Duft, Einwirken und Einziehen der Pflege und Hautgefühl nach dem Auftragen abends wie anderntags morgens. 25% der Mittesterinnen waren der Meinung, sogar eine spürbare und sichtbare Hautglättung am Morgen und im Laufe der Tage wahrzunehmen. Die anderen halten das in der kurzen Zeit nicht für beurteilbar, kicherten ein bisschen über die 25% , die mehr Wirkung zu sehen und spüren glaubten, empfinden selbst aber die Pflege immerhin so angenehm und das Hautgefühl danach, dass sie sich vorstellen können, die Pflege zu kaufen und weiter zu nutzen und abzuwarten, ob und wie sich bei längerfristiger Anwendung die Haut entwickle. Eine Mittesterin hatte sich vor allem deswegen über die glättende und beruhigenden Wirkung der Pflege gefreut, weil sie seit rund einem Jahr Probleme mit ihrer Haut habe, die zunehmend trockener sei, als bis dahin – vielleicht erste Vorboten der Veränderungen, die sie mit der „irgendwann in den nächsten Jahren oder früher ?“ mit der Menopause fürchte.

EUBOS wird bei allen als Marke wahrgenommen und bezeichnet, die Vertrauen geniesse und die angegebenen Inhaltsstoffe werden als positiv bezeichnet, ebenso das Fehlen von Parabenen und anderer Stoffe, die in Kosmetik sonst als kritisch gesehen werden und gelten.

Was mich selbst angeht: Duft, Konsistenz und eine angenehme Wirkung auf der Haut würde ich bestätigen. Meine Lachfältchen haben sich eher noch mehr gekräuselt – das mag am Schmunzeln beim Blick in den Spiegel liegen, dass ich den Test überhaupt mitmache, obwohl mir Alterserscheinungen so gar keine Sorgenfalten bereiten. Kleiner Scherz. Aber ernsthaft: Ich kann – jedenfalls  nach rund 7-10 Tagen – nicht bestätigen, dass sich meine Lachfältchen irgendwie verdünnisiert oder verringert hätten.

Aber kann ich widerlegen, dass die (längere) Anwendung verhindert, dass sie vielleicht oder andere Falten sich tiefer in mein oder ein Gesicht graben, je älter die Damen werden, die diese Pflege anwenden? Das würde wohl nur ein Langzeittest erweisen können. Und wie soll man dessen Wirkung dann vergleichen mit dem Gesicht, das man hätte, wenn man die Pflege nicht verwendet hätte? Kichern Sie nicht – nur weil meine Logik mir hier im Weg steht.  Von den Mittesterinnen waren – wie gesagt – 95 % positiv beeindruckt und grundsätzlich bereit, dieser Pflege auch weiterhin eine Chance im Kampf für jugendlich-frisches Aussehen und gegen vorzeitiges oder Altern überhaupt zu geben. Ich wage nicht einzuschätzen, ob hier jahrelange Werbung der Medien und Marken rund um Verjüngungs- und Anti-Aging-Themen mehr oder weniger Wirkung an dieser Bereitschaft hat, als die wirkliche Wirkung des Testproduktes. Und ob hier mehr Wunsch Vater des Gedankens und der Mütter ist, die nach der Mutter-Zeit wieder jugendlich sein oder bleiben wollen. Aber meiner persönlichen Meinung nach hält Humor besonders lebendig und zudem jung und viel Spass beim Ausprobieren und Testen hatten alle jedenfalls. Vielleicht wirkt also der Spass und die Heiterkeit mindestens ebenso mit, wie die Creme?

Mein persönlicher kleiner Kritikpunkt am Rande ist die Verpackung, in der ein „Pappsockel“ im Schachterl  mit rund 1 cm Höhe eine etwas grössere Dose innen vermuten lassen mag, als sie ist.

Ich neige da aber zu einer etwas grösseren Sensibilität, als andere es vielleicht tun – zumal ich diese Woche wieder einmal eine Produktverteuerung bei Ariel -Waschpulver entdeckte, bei der nach der Verringerung der Menge von 16 Waschladungen auf zwischenzeitlich 15 Waschladungen nach nicht mal einem Jahr Zeit seither auf nunmehr 14 Waschladungen angelangt ist. Aber das ist ein Punkt für einen eigenen anderen Post in diesem Blog.

Im vorliegenden Fall sehe ich diese Verpackungs“basis“ als noch im Rahmen und nicht täuschend an.

© Liz Collet

© Liz Collet

Fazit: Eine angenehme Pflege mit unaufdringlichem, minimalem Duft, gut einziehend, angenehmes Hautgefühl unmittelbar nach dem Auftragen und anderntags. Ob fältchen- oder hautglättend und das Versprechen haltend

„Bei regelmäßiger Anwendung wird die Haut so von innen 3-dimensional in der Fläche und auch in der Höhe und Tiefe gestrafft und aufgepolstert. Falten mindern sich und die Haut wird sichtbar glatter und straffer – für ein gepflegtes, jüngeres Aussehen.“

vermag ich persönlich nach bisher nur knapp 7-10 Tagen Testzeit nicht zu beurteilen. Dafür mag aber auch  meine persönlich eher skeptische Haltung mit ausschlaggebend sein, ob und wie weit man überhaupt mit Pflegeprodukten der Haut oder dem Körper mehr als nur überschaubare Grenzen beim natürlichen Altern beim Älterwerden setzen kann oder auch überhaupt sollte oder gar müsste.

Denn was beispielsweise würde Ihnen das nutzen, wenn Sie als – sagen wir –  45jährige Bewerberin für einen Job fesch und frisch aussehen und vielleicht wie 43 anstatt 45 Jahre alt, wenn der Personalchef und potentielle Arbeitgeber allein Ihr Geburtsdatum im Auge hat, ob Sie noch von ihm eingestellt werden oder eher nicht?

Es mag auch daran liegen, dass ich zufälligerweise zeitlebens immer zu hören bekam, dass ich für irgendwas noch zu jung sei oder noch jünger geschätzt worden war und daher dem Thema „Alter“ eher vom anderen Ende her als Hürde begegnete: Zu jung für diese Aufgabe oder jene Herausforderung zu sein. Ein nur scheinbarer Fehler, der – wie ich dann stets heiter konterte – sich zudem täglich verkleinern und irgendwann verschwinden würde. Umgekehrt wird das mit zunehmendem Alter schon schwieriger, aber daran ändert eben auch Kosmetik nix. Die radiert nicht Ihr Geburtsdatum aus, oder?

Alter wie Äusseres sind für mich wie auch für meine Einschätzung anderer daher wenig massgeblich, wie gepflegt jemand mit sich umgeht, hingegen durchaus ein Thema.

Dieses Kriterium erfüllt eine Pflege mit den getesteten und von den Mittesterinnen bestätigtem Feedback wie diese hier durchaus.

Und ob der Glaube daran oder die Wirkstoffe darin bei einem Preis von 21 bis 25 Euro je 100 ml Dose in der Apotheke ausschlaggebend genug sein mögen, diese Pflege längerfristig zu verwenden, muss jeder für sich beurteilen. Mit diesem Preis liegt das Produkt jedenfalls durchaus im Rahmen vergleichbarer Anti Aging Produkte anderer Hersteller.

Bei mir wird die 50 ml Dose noch bis zu ihrem Verbrauch weiter verwendet werden. Zu ggb. Zeit folgt dann ein update mit Fazit, sobald die Dose geleert ist. Das gilt auch für das Feedback der Mittesterin, die in den Genuss der zweiten zum Testpaket gehörenden 50 ml Dose gekommen ist. Ob ich sie dann noch nachkaufen werde – warten wir es ab, bis nach dem Aufbrauchen der Dose?

Die Freundin-Testlounge hat 500 Damen die Gelegenheit zum Testen gegeben, die ihre Meinung darüber HIER gepostet haben und Ihnen ebenfalls Eindrücke der Pflege vermitteln.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Information

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am April 10, 2016 von in Medley und getaggt mit , , .

Lizchens Suppenküche

Liz Collet's Project "One Soup A Day – 366/2012"

Follow Lizchens Markt-Gangerl on WordPress.com

Enter your email address to follow this blog and receive notifications of new posts by email.

Timeline

April 2016
M D M D F S S
« Mrz   Mai »
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930  

SmoothBreeze7s §§ & Fingerfood – Weekly News

S[ch]Nacks between Antipasti+Dolci+§§ Snack

Impressum

Liz Collet /
Elke E. Rampfl-Platte
Liz Collet Photography
Lindenburgweg 2
82418 Murnau am Staffelsee
Tel: +49-8841-405 6175
Mail:

SandMuschelchen[at]aol.com

Rechtliche Hinweise :
Alle rigths reserved/tous droits reservés.
No publishing of any part of this site or pictures without my permission.
%d Bloggern gefällt das: