Lizchens Markt-Gangerl

Lizchens Spazier- und Schnupperwege in der Welt der Wochen-, Super- und anderen Märkte, der virtuellen Shops, der Marken und Produkte

Bio-Tonnen – So sortieren Sie den Abfall richtig

Ab in die Tonne© Liz Collet,freisteller, open, tonne, gelb, yellow, background, container, abfall, garbage, trash, waste, leer, butt, entsorgung, sammelstelle, resource, rohstoff, cutout, offen, abfallwirtschaft, müllcontainer, müll, mülltonne, papiertonne, abfallentsorgung, sanitation, müllentsorgung, restmüll, biomüll, gelbe tonne, hintergund, waste disposal, dumpster, papiermüll, residual waste, waste management, biological waste, gelbe tonne, empty container, collection point , Sondermüll

Ab in die Tonne© Liz Collet

Statt Obstschalen und Kaffeefilter nur Plastik und Metall. Was manche Bürger, beispielsweise in Hessen, jedoch nicht nur dort in die Biotonne werfen, stinkt zum Himmel: „mex“ war unterwegs mit Müll-Kontrolleuren. Die Abfallverwerter ächzen unter dem Schrott. In der Wetterau sind sogar Kontrolleure unterwegs. Denn bezahlen müssen das am Ende alle Bürger. „mex“ zeigt, wie rücksichtslos manche ihren Abfall entsorgen, wie teuer das die Gesamtheit der Bürger am Ende zu stehen kommt und wie die Kommunen den Müllsündern auf die Pelle rücken.

Die Reportage, deren Video HIER in der Mediathek zu sehen ist (rund 7 Minuten), startet in Nidda im Wetteraukreis. Hier sorgen seit letztem Jahr Müllkontrolleure für Recht und Ordnung in der Biotonne. Michael Reitz und Jörg Welsch arbeiten sonst für die Niddaer Grünanlagen. Jetzt suchen sie Müllsünder. Das größte Problem sind Plastiktüten, denn auch „kompostierbare“ Plastikbeutel dürfen nicht in die braune Tonne. Das bedeutet, die Tonne bekommt einen roten Anhänger und wird nicht abgeholt. Mehr passiert – leider – nicht. Das Ergebnis nach zwei Stunden Bioabfall-Tour: ein Viertel aller Tonnen im Revier bleibt stehen – zu viel falscher Müll.

Es folgt ein Besuch der Kompostierungsanlage Ilbenstadt. Aus der ganzen Wetterau werden hier jährlich 22.000 Tonnen Bioabfall zu feinster Blumenerde veredelt. Der Aufwand ist jedoch laut Jürgen Roth, Chef des Abfallwirtschaftsbetriebs enorm. Kunststoffe, Flaschen, Metall & Co. müssen erst mal aussortiert werden – satte 1.000 Tonnen pro Jahr.

Bio-Tonnen – So sortieren Sie den Abfall richtig
08.06.2016 | 7 Min. | Verfügbar bis 08.06.2017 | Quelle: HR

Weitere Links zum Thema :

Ausserdem:

Informationen über die geltenden Regeln der jeweiligen Kommunen und Landkreise findet man auf den Websites der jeweiligen Abfallentsorgungsreferate und -unternehmen.

Advertisements

Ein Kommentar zu “Bio-Tonnen – So sortieren Sie den Abfall richtig

  1. Pingback: Eine Woche ohne Plastik: Wie ändert sich das Konsumverhalten, wenn man auf Plastik komplett verzichtet? | Lizchens Markt-Gangerl

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Lizchens Suppenküche

Liz Collet's Project "One Soup A Day – 366/2012"

Follow Lizchens Markt-Gangerl on WordPress.com

Enter your email address to follow this blog and receive notifications of new posts by email.

Timeline

Juni 2016
M D M D F S S
« Mai   Jul »
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930  

SmoothBreeze7s §§ & Fingerfood – Weekly News

S[ch]Nacks between Antipasti+Dolci+§§ Snack

Impressum

Liz Collet /
Elke E. Rampfl-Platte
Liz Collet Photography
Lindenburgweg 2
82418 Murnau am Staffelsee
Tel: +49-8841-405 6175
Mail:

SandMuschelchen[at]aol.com

Rechtliche Hinweise :
Alle rigths reserved/tous droits reservés.
No publishing of any part of this site or pictures without my permission.
%d Bloggern gefällt das: