Lizchens Markt-Gangerl

Lizchens Spazier- und Schnupperwege in der Welt der Wochen-, Super- und anderen Märkte, der virtuellen Shops, der Marken und Produkte

Gefahr am Geldautomat: die neuesten Tricks der Betrüger

Money II © Liz Collet

Money II © Liz Collet

Sie denken vielleicht auch – wie die meisten Kunden – beim Abheben von Geld am Automaten, mit dem Abdecken der Zahlen, welche Sie bei der Eingabe der PIN am Automaten zum Geldabheben verwenden, würden Sie es Betrügern bereits schwer genug machen, die es auf Ihre Karte, die PIN und Ihr Geld auf Ihrem Konto abgesehen haben.

Eine inzwischen mehrfach aufgetretene neue Masche aber kennen Sie vielleicht noch nicht: Cash-Trapping heißt die neueste Masche dreister Trickbetrüger.

Oder Sie haben vielleicht davon mal gehört, aber wie erkennen Sie diese und vor allem: Wie sollten Sie sich verhalten, wenn Sie am Automaten stehen, um Geld abzuheben? Wenn das passiert: Das Ausgabefach des Automaten für die Entnahme des Geldes öffnet sich nicht. Was tun? Während der Geschäftszeiten der Bank? Ausserhalb der Geschäftszeiten?

EINE wichtige Regel ist für mich nach dem Beitrag: Keinesfalls vom Geldautomaten weggehen.

Und ich persönlich hätte während der Geschäftszeiten keine Hemmung, durch die Filiale nach einem Mitarbeiter zu rufen und diesen an das Gerät zu bitten und mich keinen cm von dem Geldautomaten wegzubewegen. Egal, ob und wer dann hinter mir steht und vielleicht drängelt. Und so lange am Gerät stehen zu bleiben, bis jemand aus der Filiale herankommt und sich um mein Problem mit dem Gerät kümmert.

Dazu ist es naturgemäss besser, einen der Geldautomaten zu nutzen, die IN einer Filiale stehen oder angebracht sind, keine aussen in die Mauer eingelassenen Geräte. Und vielleicht ist es sinnvoll, Automaten nach Möglichkeit bevorzugt während der Geschäftszeiten zu nutzen. Das ist beim fortgesetztem Abbau von Bank- und Sparkassenfilialen und nur noch, wenn überhaupt dann vorhandenen Geldautomaten zwar zunehmend nur noch bedingt umsetzbar und hilft auch nicht in den Fällen, für welche Geldautomaten mal eigentlich eingeführt wurden: Zu jeder Tages- und auch Nachtzeit, an allen Wochentagen Geld abheben zu können, wenn man und wo man nicht immer eine (und auch geöffnete) Filiale zur Verfügung hat.

Und ich würde ausserhalb der Geschäftszeiten die Polizei rufen, damit diese auch zur Sicherung der Beweise und zur Absicherung gegen Schaden, den die Bank anderenfalls nicht erstatten will, wenn man nicht nachweisen kann, dass man selbst als Kunde das Geld nicht entnehmen konnte und nicht entnommen hat.

Und alles andere, was Sie dann tun sollten, erfahren Sie in diesem 6-minütigem Videobeitrag, den Sie sich unbedingt ansehen sollten.

Gefahr am Geldautomat

Gefahr am Geldautomat – die neuesten Tricks der Betrüger
31.07.2016 | 6 Min. | Verfügbar bis 31.07.2017 | Quelle: HR

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Lizchens Suppenküche

Liz Collet's Project "One Soup A Day – 366/2012"

Follow Lizchens Markt-Gangerl on WordPress.com

Enter your email address to follow this blog and receive notifications of new posts by email.

Timeline

August 2016
M D M D F S S
« Jul   Sep »
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  

SmoothBreeze7s §§ & Fingerfood – Weekly News

S[ch]Nacks between Antipasti+Dolci+§§ Snack

Impressum

Liz Collet /
Elke E. Rampfl-Platte
Liz Collet Photography
Lindenburgweg 2
82418 Murnau am Staffelsee
Tel: +49-8841-405 6175
Mail:

SandMuschelchen[at]aol.com

Rechtliche Hinweise :
Alle rigths reserved/tous droits reservés.
No publishing of any part of this site or pictures without my permission.
%d Bloggern gefällt das: