Lizchens Markt-Gangerl

Lizchens Spazier- und Schnupperwege in der Welt der Wochen-, Super- und anderen Märkte, der virtuellen Shops, der Marken und Produkte

Markt: Fischbrötchen im Test – lecker und frisch?

Brot.Zeit.Glück : Bauernbrot mit Gurke, Apfel, Räucherforelle und Ei © Liz Collet, Bauernbrot, Brotzeit, Brot.Zeit, Brot.Zeit.Glück, Gurke, Salatgurke, Räucherforelle, Petersilie, Mittagessen, Mittagsmahl, Mahlzeit, Bauernbrot, Holzofenbrot, Fisch, Räucherfisch, Räucherforelle, Forelle, Apfel, Gurke, Salatgurke, Ei, Petersilie, Kren, Meerrettich, Brotzeit, German Abendbrot, Mittagessen, Abendessen, Holzbrett, rustikal, Gastronomie, Hütte, Holztisch, Naturholz, Buchenholz, deftig, Brot, bauernbrot, German Abendbrot, Fisch, Räucherfisch, Apfel, Schmand, Milchprodukt, Ei, " width="723" height="482" /></a> <span style="color: #13202b;">Brot.Zeit.Glück : Bauernbrot mit Gurke, Apfel, Räucherforelle und Ei © Liz Collet

Brot.Zeit.Glück : Bauernbrot mit Gurke, Apfel, Räucherforelle und Ei © Liz Collet

Mögen Sie auch gerne Fischbrötchen?

Oder Fischsemmeln, wie sie etwas südlicher dann heissen?

Bei mir sind sie eine echte Passion und zwar mit allen Arten von Fisch und natürlich auch mit Krabben. Damit ist es aber noch nicht genug – auch Brote wie dieses zum heutigen Zwölfeläuten als Mittagessen sind eine Leidenschaft. Segler-, Fischer- oder Anglerbrotzeit, die mir nie langweilig wird. Zudem ist sie auch im Nu zubereitet, wie man HIER sehen kann. Wenige Zutaten, frisch sollten sie natürlich sein, sowie wenig Zeit und Mühe und ein üppiges Mittagessen ist auf dem Teller oder Holzbrett angerichtet. Keine Notwendigkeit für Fast Food und Food to go.

Doch bei vielen ist das beliebt und natürlich habe ich auch schon manches Fisch- und Krabbenbrötchen unterwegs verzehrt, am allerliebsten natürlich da, wo es den Fisch fang- oder rauchfrisch gibt und Krabben eh.

Die Preise dafür sind allerdings nicht selten recht üppig und vor allem üppiger, als manche der angebotenen Fischbrötchen wert sind – in Geschmack, Qualität, Belag und Zutaten. MARKT vom NDR hat den Test gemacht und das mit eher wenig überzeugenden Testergebnissen.

Das Video dazu sehen Sie HIER.

Mal im Ernst – dann belege ich mir für einen Bruchteil der Preise lieber selbst ein knuspriges Brötchen mit besserem Fisch und frischen Salatzutaten. Sie nicht auch? Für 3,50 Euro (und erst recht mehr) lassen sich köstlichere Fischbrötchen selbst belegen.

Wenn Sie einige weitere Rezeptideen brauchen, wie wäre es mit diesem und den am Ende des Rezeptes gelisteten weiteren Ideen?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Lizchens Suppenküche

Liz Collet's Project "One Soup A Day – 366/2012"

Follow Lizchens Markt-Gangerl on WordPress.com

Enter your email address to follow this blog and receive notifications of new posts by email.

Timeline

Oktober 2016
M D M D F S S
« Sep   Nov »
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  

SmoothBreeze7s §§ & Fingerfood – Weekly News

S[ch]Nacks between Antipasti+Dolci+§§ Snack

Impressum

Liz Collet /
Elke E. Rampfl-Platte
Liz Collet Photography
Lindenburgweg 2
82418 Murnau am Staffelsee
Tel: +49-8841-405 6175
Mail:

SandMuschelchen[at]aol.com

Rechtliche Hinweise :
Alle rigths reserved/tous droits reservés.
No publishing of any part of this site or pictures without my permission.
%d Bloggern gefällt das: